Interessante Beteiligungen gibt es viele. Wir setzen deshalb auf klare Kriterien für eine Auswahl.

Bei der Auswahl unseres Vermittlungsportefeuilles orientiert sich die Private Equity Invest AG an folgenden Kriterien:

  • Hat das Management der Firma bereits erfolgreiche Erfahrung im Aufbau eines Unternehmens?
  • Erfüllt das Unternehmen alle regulatorischen Voraussetzungen im jeweiligen Kerngeschäft?
  • Schafft sich das Unternehmen mit einer bahnbrechenden Technologie einen neuen Markt mit entsprechendem Wachstumspotenzial?
  • Verfügt das Unternehmen über Patentschutz ebenso wie die notwendigen Marktzulassungen?
  • Erwirtschaftet das Unternehmen bereits wachsenden Umsatz?
  • Bietet das Unternehmen interessante Perspektiven innerhalb der nächsten Jahre?
  • Liegt das Transaktionsvolumen über CHF 10 Mio.?

Umso grösser die Zustimmung mit diesen Kriterien, was wir nach unseren besten Möglichkeiten prüfen, desto eher kommt das Unternehmen für unser Vermittlungsportefeuille in Frage.